Carthago tourt mit Liner de luxe durch Deutschland
Carthago tourt mit Liner de luxe durch Deutschland Bilder

Copyright:

Premiere feierte Cathago mit dem Liner de luxe auf dem Caravan Salon in Düsseldorf 2011. Jetzt tourt der Hersteller mit seinem Premium-Reisemobil im Rahmen der Liner-Roadshow 2012 durch Deutschland und macht dabei Station an 50 Orten und Stellplätzen.

Im Vorfeld können Termine für Probefahrten vereinbart werden. Außerdem stehen Experten während der Zwischenstopps für Fragen zur Verfügung. Die Terminvereinbarung für eine Probefahrt ist ab sofort unter http://www.liner-roadshow.de/ möglich. Nach der Registrierung gibt es einen Boarding-Pass mit Termin und Ort der Probefahrt.

Wand & Boden

Das besondere des Liner de luxe von Carthago sind unter anderem 48 mm starke Wände, die innen und außen mit Aluminium eingefasst sind. So ist das Fahrzeug besser isoliert und bestens für den Ganzjahresbetrieb geeignet. Hinzu kommen vollisolierte Reisebusklappen, die plan in die Seitenwand eingepasst werden und ein bequemes Beladen der Stauräume ermöglichen. Die Aufbauhöhe des beheizten Zwischenbodens, der als eine Art Wärmespeicher und Fußbodenheizung fungiert, beträgt 68 cm. Der Blick in den Busspiegel wird nicht von der A-Säule behindert. Das Armaturenbrett mit GFK-Oberschale wird mit Leder aufgewertet.

Chassis

Die Basis ist MAN oder Iveco Daily, wobei Ausführungen mit oder ohne Pkw-Garage möglich sind. Es stehen vier Wohnzimmervarianten zur Wahl. Die Oberschränke können lederüberzogen geordert werden, das Bad ist mit Regendusche und zwei Gleitschiebetüren oder mit stabiler Tür als Raumteiler lieferbar.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Toyota Yaris Hybrid.

Toyota Yaris Hybrid: Neue Plattform mit neuer Technik

zoom_photo