China verzichtet auf Umsatzsteuer auf E-Autos

China verzichtet auf Umsatzsteuer auf E-Autos Bilder

Copyright: auto.de

China wird auf im Inland hergestellte Elektro– und Brennstoffzellen-Autos keine Umsatzsteuer erheben. Dies teilt das chinesische Finanzministerium (www.mof.gov.cn) mit.

Insgesamt sind davon 49 in China produzierte Elektroaut-Modelle betroffen, darunter auch zwei E-Autos, die Volkswagen innerhalb chinesischer Joint-Ventures entwickelt hat. Damit setzt die Regierung einen Trend fort, der für die Elektrofahrzeug-Industrie höchste Priorität setzt.

Beispielsweise erhalten Käufer von lokal hergestellten Elektroautos staatliche Subventionen von fast 20.000 Dollar pro Fahrzeug. Trotzdem bleibt auch dort die Nachfrage nach Elektroautos hinter den Erwartungen zurück.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo