Selbstzulassungen

Citroen als Selbstzulassungskönig
auto.de Bilder

Copyright: Citroen

Um den Titel des Zulassungskönigs beneidet Citroen sicher kein anderer Hersteller: Bei den Eigenzulassungen liegt der französische Hersteller im April mit einem Anteil von der 42 Prozent auf Platz 1, gefolgt mit 40,1 Prozent von Honda und mit 39,9 Prozent von Fiat. Den geringsten Anteil an „taktischen“ Zulassungen durch den Hersteller und dessen Händler weist laut einer Auswertung der Fachzeitschrift „kfz-betrieb“ einmal mehr Renaults rumänischer Ableger Dacia mit 8,8 Prozent auf. Ebenfalls gut schlagen sich Smart mit 12,7 Prozent und Mitsubishi mit 17,6 Prozent.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Noch getarnt: BMW 4er Coupé.

BMW 4er: Maskierter Sportwagen

Mercedes-AMG E 53 4-Matic+.

Mercedes E-Klasse Coupé und Cabriolet im Aufschwung

Seat Arona TGI.

Seat Arona TGI: Gas geben für ein besseres Gewissen

zoom_photo