Citroen

Citroen gibt Musikern eine Chance

Citroen gibt Musikern eine Chance Bilder

Copyright: auto.de

Im Rahmen der Markteinführung des DS5 in Deutschland startet Citroen den Musikwettbewerb „Vollkommen. Anders.“. Musiker aller Sparten sind aufgefordert, mit der Neuinterpretation eines bekannten klassischen Stücks die passende Musik zum Citroen DS5 zu schaffen.

Kooperationspartner sind der Verband deutscher Musikschulen (VdM) und eine unabhängige Experten-Jury, bestehend aus Musikprofis wie dem durch seine TV-Sendung „Zimmer frei“ bekannten Götz Alsmann, dem Schlagzeuger und Musikdozenten Rudi Marhold, dem stellvertretenden Chefredakteur des Musikmagazins „Rolling Stone“, Joachim Hentschel, den Musikern Winfried Schuld und Stephan Maria Glöckner sowie VdM-Geschäftsführer Matthias Pannes begleiten den Wettbewerb.

Der Wettbewerb läuft ab sofort über mehrere 14-tägige Staffeln bis Ende März. Auf der Aktions-Website www.ds5-sound.de können sich Teilnehmer informieren, zugleich haben Musikinteressierte die Möglichkeit, über die eingereichten Beiträge abzustimmen.

Dem Gesamtsieger der Publikumswertung winkt ein Jahr Mobilität im neuen DS5, Gutscheine für Musiker sowie Fördermittel für die teilnehmenden Musikschulen werden an die weiteren Favoriten vergeben. Für das Publikum, das über eine Online-Abstimmung die Gewinner bestimmt, stehen ebenfalls Preise bereit.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo