CITROEN

Citroen C4

Fahrvorstellung Citroen C4: Etwa Coupe – Etwas SUV

Citroen gehört zu den Marken, die traditionell einen anderen Weg wählt als die Mitbewerber. Der Citroen C4 erfindet zwar die Kompaktklasse nicht unbedingt neu, wie es die Pressemitteilung verkündet, doch wählten die Franzosen bei ihrem Angebot in

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Kein anderes Modell im Citroën-Programm verkauft sich besser als der Citroen C3. Seit dem Marktstart der aktuellen Generation in 2017 fanden weltweit 850.000 Kunden Gefallen an dem knapp vier Meter kleinen Franzosen, immerhin 40.000 davon auch in De

Citroen C4

Vorstellung Citroen C4: Angriff auf den Golf

Mit neuem Design und einer traditionellen Modellbezeichnung kehrt Citroen in die Golf-Klasse zurück. Mit dem neuen Citroen C4, der von September an bestellt werden kann, wagt die für ihre mitunter exzentrischen Lösungen bekannte Marke den Spagat z

Citroën Ami

Citroen Ami: Sympathisches Terrarium

Er sieht aus wie ein Spielmobil, doch Citroen meint es sehr ernst mit dem Citroen Ami: Ein keine 2,50 Meter langer Kunststoffwürfel auf vier Rädern, vollelektrisch angetrieben, mit Platz für zwei Personen und bis zu 45 km/h schnell ist nach Meinun

Citroën e-Spacetourer

Citroën e-Spacetourer als Stromer

Mit dem e-Spacetourer will Citroen Ende des Jahres auch die Pkw-Version seines Transporters Jumpy als Elektrofahrzeug anbieten. Den Van als Elektroauto wird es – je nach Variante – in allen drei Längenversionen geben. Geplant sind zwei Privat- u

Citroen 2CV.

Vor 30 Jahren: Citroën schickt den 2CV in Rente

Der Abschied von der großen automobilen Bühne kam im Exil. Im portugiesischen Citroën-Werk in Mangualde rollte vor 30 Jahren der letzte 2CV sang und klanglos vom Band. Begonnen hatte die die Geschichte des „Regenschirms auf Rädern“ bereits vo

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Einstweilen gilt: Der Citroen C3 ist nicht nur eines der besten Autos auf dem Markt, sondern auch eines der charaktervollsten. Der Preis liegt bei 13.540 Euro für den 83 PS-Benziner. Dokumentation vorhanden Nicht jeder will oder kann sich eine

DS 7 Crossback E-Tense 4x4.

DS 7 E-Tense 4×4: Die Wahl des Präsidenten

Als Spitzenmodell, das auch von Frankreichs Präsident Emanuel Macron geschätzt wird, steht der DS 7 E-Tense 4x4 mit Plug-in-Technik und Allradantrieb im Lieferprogramm. DS verspricht für den Teilzeitstromer eine elektrische Reichweite von 58 Kilom

Peugeot e-Expert

PSA stromt die leichten Transporter

Ab Herbst 2020 bieten Peugeot und Citroen ihre Transporter Peugeot Expert und Citroen Jumpy mit einem vollelektrischen Antrieb an. Mit zwei Batteriegrößen sollen die für bis zu 1275 Kilogramm Nutzlast ausgelegten Elektro-Transporter eine Reichweit

DS3 Crossback E-Tense.

DS3 Crossback E-Tense: Völlig unter Strom

Rein elektrisch, ziemlich luxuriös, aber nicht gerade günstig: Der DS3 Crossback E-Tense ist das erste Elektroauto der französischen Nobelmarke und schmeichelt seinen Gästen mit angenehmer Opulenz. Der Stromer kommt 330 Kilometer weit und will so

TIPPS VOM AUTOMARKT