Neue Business-Class für den Citroen C5 Aircross

auto.de Bilder

Copyright: Citroen

Citroen erweitert das speziell auf gewerbliche Kunden abgestimmte Angebot für den Citroen C5 Aircross Business um das Sondermodell „Business Shine“. Es verfügt unter anderem über die Advanced Comfort Federung und ein Plus an Assistenzsystemen. Darüber hinaus zeichnet sich das SUV insbesondere durch ein großzügiges Raumangebot, ein herausragendes Kofferraumvolumen, eine einzigartige Variabilität dank verschieb- und verstellbarer Einzelsitze hinten sowie vielfältige Personalisierungsmöglichkeiten aus. Kunden haben die Wahl zwischen der Einstiegsvariante „Business Feel“ und der höher ausgestatteten Version „Business Shine“.

Der Citroen C5 Aircross Business Feel basiert auf dem Niveau „Life Pack“

So verfügt das neue Sondermodell unter anderem über einen Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze, Klimaautomatik mit separater Einstellung für Fahrer und Beifahrer sowie einen in der Höhe verstellbaren Kofferraumboden. Die Rückfahrkamera mit 180-Grad-Rundumsicht erleichtert Parkmanöver; Aktiver Notbremsassistent, Toter-Winkel-Assistent und Einparkhilfe vorne/hinten erhöhen die Sicherheit an Bord. Das Sondermodell „Business Shine“ verfügt bereits serienmäßig über zahlreiche Ausstattungsmerkmale, die ganz auf die Sicherheit und das Wohlbefinden an Bord ausgerichtet sind. Zusätzlich zu den umfassenden Sicherheitspaketen und Fahrerassistenzsystemen des Niveaus „Feel Pack“ überzeugt das neue Sondermodell unter anderem mit Aktivem Geschwindigkeitsregler und -begrenzer mit Stop- und Anfahrfunktion, Aufmerksamkeits-Assistent, Keyless-System und Verkehrzeichenerkennung Plus. Kunden haben die Wahl zwischen einer Benzin- und einer Dieselmotorisierung: PureTech 130 Stop&Start EAT8 mit 96 kW/131 PS beziehungsweise BlueHDi 130 Stop&Start EAT8 mit 96 kW/131 PS. Die Preise für den Citroen C5 Aircross Business Shine starten bei 33.900 Euro. Damit beträgt der Kundenpreisvorteil des C5 Aircross Business Shine gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Feel-Pack bis zu 2.580 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

Toyota peppt den RAV4 auf

Toyota peppt den RAV4 auf

VW Arteon Shooting Brake e-Hybrid

Fahrvorstellung VW Arteon Shooting Brake e-Hybrid: 1,1 Liter sind möglich

zoom_photo