Daihatsu

Daihatsu Cuore gegen Aufpreis wieder mit ESP
Daihatsu Cuore gegen Aufpreis wieder mit ESP Bilder

Copyright: auto.de

Daihatsu bietet ab sofort wieder eine elektronische Stabilitätskontrolle (ESP) an. Das ESP ist jetzt Bestandteil eines umfangreichen Zusatzpakets für die TVersion Cuore Top verfügbar. Die enthält zum Preis von 1290 Euro außerdem belüftete Scheibenbremsen vorn, 15-Zoll-Alufelgen, Kopfairbags, einen Knieairbag für den Fahrer und eine Abschaltfunktion für den Beifahrerairbag.

Wirksamkeit steht außer Frage

Die Daihatsu Deutschland GmbH reagiert damit auch auf Kritik in Automedien. Viele Kleinwagen in der Cuore-Klasse werden heute immer noch nur gegen Aufpreis mit ESP oder sogar ganz ohne ESP angeboten, obwohl Experten ESP für wirkungsvoller als Sicherheitsgurt und Airbag halten, weil es eine Vielzahl von Unfällen vermeidet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

Kia Stinger GT

Überarbeiteter Kia Stinger GT kann bestellt werden

Range Rover Evoque P300e PHEV

Range Rover Evoque P300e: Das Herz von England

zoom_photo