Daimler liefert über 200 Citaro nach Wien

Daimler liefert über 200 Citaro nach Wien Bilder

Copyright: auto.de

Die Wiener Linien, Betreiber von rund 132 Nahverkehrsverbindungen in Wien, haben sich im Rahmen der Modernisierung ihrer Fahrzeugflotte für 217 Mercedes-Benz Citaro entschieden.

Dies entspricht dem bislang größten Einzelauftrag für den Stadtbus der neuen Generation, den Fachjournalisten zum „Europäischen Bus des Jahres 2013“ gewählt haben. Alle bestellten Fahrzeuge erfüllen die ab dem kommenden Jahr geltende Abgasnorm Euro VI; die ersten Busse werden noch in diesem Herbst ausgeliefert.

Der Auftrag über insgesamt 217 Stadtbusse umfasst etwa 140 Gelenk- und rund 70 Solofahrzeuge. Der Bestellung vorausgegangen waren eine europaweite Ausschreibung sowie eine zweijährige Testphase, in der die Wiener Linien in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Graz 28 Modelle mit verschiedenen Antrieben in einem repräsentativen Testzyklus entlang echter Buslinien unter die Lupe nahmen. In den daraus abgeleiteten Anforderungen an Umweltfreundlichkeit, Geräuschentwicklung und Komfort überzeugte der Mercedes-Benz Citaro am meisten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo