Daimler Marktführer für schwere Lkw in den USA
Daimler Marktführer für schwere Lkw in den USA Bilder

Copyright: auto.de

Daimler ist in den USA und den übrigen Ländern der nordamerikanischen Freihandelzone Marktführer im Segment der schweren Lkw. Wie das Unternehmen bekanntgab, konnte 2010 der Absatz Fahrzeugen über 8,84 Tonnen im NAFTA-Raum auf über 67 800 Einheiten (Vorjahr: rund 57 000 Stück) gesteigert werden.

Damit erreichte Daimler Trucks North America (DTNA) einen Marktanteil von 31,6 Prozent. Im Vorjahresvergleich sind das zwei Prozentpunkte mehr.

Auf dem US-Markt allein verkaufte Daimler rund 57 000 schwere Lkw gegenüber 46 800 Einheiten im Vorjahr. Der Marktanteil stieg von 30 Prozent auf 32,6 Prozent

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW 545e x-Drive.

BMW 545e x-Drive im Test

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

zoom_photo