Cadillac

Das Comeback der Ami-Schlitten

Das Comeback der Ami-Schlitten Bilder

Copyright: auto.de

Der ur-amerikanische Automobilhersteller Cadillac kehrt nach der Insolvenz des Importeurs Kroymans nach Deutschland zurück. Die Modelle werden ab sofort über sieben hiesige Händler verkauft.

Mit von der Partie ist das Riesen-SUV Escalade in der Topausstattung Platinum Edition, das für 81 400 Euro mit nach Hause genommen werden kann. Für diesen stolzen Preis bekommt der Kunde einen Siebensitzer mit Lederausstattung, einen eigenen DVD-Player für die Fond-Insassen, 22-Zoll-Felgen sowie beheiz- und kühlbare Getränkehalter.

Weitere Modelle

Neben dem Escalade stehen auch die Modelle SRX ab 52 950 Euro, der CTS-V ab 76 710 Euro und das CTS Coupé ab 54 136 Euro parat. Die Kombi-Version startet bei 49 990 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo