Bodensee Klassik

Das Porsche-Herz schlägt am Bodensee

Das Porsche-Herz schlägt am Bodensee Bilder

Copyright: SWR Stephanie Schweigert

Der Nabel der Porsche-Welt ist für ein paar Tage nicht in Stuttgart, sondern am Bodensee. Denn das Porsche-Museum und die Porsche-Clubs präsentieren auf der Klassikwelt am Bodensee (12. bis 14. Juni) seltene Prototypen und seltene Sportcoupés. Auf einer Sonderausstellung sind laut „kfz-betrieb“ alle Targa-Modelle zu sehen. Porsche-Literatur, ein Teilemarkt und klassische Fahrzeugangebote aus Zuffenhausen runden das Angebot ab.

Oldtimer-Welt

In zehn Messehallen, im Freigelände und auf insgesamt 80.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist die Oldtimer-Welt für die Besucher zu bewundern. Rund 800 Aussteller, Clubs und Teilnehmer präsentieren ihre Angebote rund um das Thema Oldtimer. Namhafte Aussteller sind dabei: Händler, Restaurierungsbetriebe, Ersatzteilanbieter sowie Zubehör- und Dienstleistungen.

Parallel dazu bieten viele renommierte Oldtimer-Fachbetriebe ihre Dienstleistungen in Sachen Restaurierung an. Auch der Konzern ZF Friedrichshafen, der dieses Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiert, hat jede Menge technische Informationen, Reparatur-Hinweise und neu aufgelegte Ersatzteile für den Oldtimer mit im Gepäck.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo