Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen
Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Das Schneckenhaus: Ein Kleinst-Wohnwagen Bilder

Copyright: auto.de

Von Gerhard Prien

Humor muss man haben, wenn man einen Wohnwagen „Schneckenhaus“ nennt. Als „kleinstmöglicher Zwei-Raum-Wohnwagen“ kann das knuffige Schneckenhaus (www.schneckenhaus-wohnwagen.de), gefertigt in Ostertimke, auch von kleineren Oldtimern wie Fiat 500, Käfer oder Ente gezogen werden. Oder auch von Trikes, Quads oder Motorradgespannen.

Platzangebot

Mit nach hinten geklappter Matratze (Liegefläche 123 x 215 cm, Kaltschaummatratze) gibt es Platz für einen Tisch und sogar vier Sitzplätze.  [foto id=“94949″ size=“small“ position=“right“]Beinfreiheit schafft der im Bereich der Sitzgruppe teilweise abgesenkter Fußboden. Der Fußboden selbst ist mit Zweikomponenten-Acryl-Lack versehen, der auch für Werkstatt- und Fabrik-Böden verwendet wird.

Individuelle Wünsche

Jeder Wohnwagen ist eine Einzelanfertigung, so können auch individuelle Wünsche, etwa bei der Innenbeleuchtung, Kühlschrank, 230 Volt-Anlage, Waschbecken oder Kocher erfüllt werden. Das Grundmodell wiegt rund 200 Kilogramm, Achse und Zugrohr stammen von Al-Ko. Auch Größe und Form (rund oder eckig) können, ebenso wie das zulässige Gesamtgewicht, dem Kundenwunsch entsprechend ausgeführt werden.

Preis für die Grundausstattung: 3.600.— Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo