Das ultimative James Bond Gefühl erwünscht? Ersteigern Sie sich den Bond Aston Martin DB5
Das ultimative James Bond Gefühl erwünscht? Ersteigern Sie sich den Bond Aston Martin DB5 Bilder

Copyright: auto.de

Das ultimative James Bond Gefühl erwünscht? Ersteigern Sie sich den Bond Aston Martin DB5 Bilder

Copyright: auto.de

Das ultimative James Bond Gefühl erwünscht? Ersteigern Sie sich den Bond Aston Martin DB5 Bilder

Copyright: auto.de

Das ultimative James Bond Gefühl erwünscht? Ersteigern Sie sich den Bond Aston Martin DB5 Bilder

Copyright: auto.de

Er ist der Inbegriff der Hollywood-esken Männlichkeit, kleine Jungen wollen so sein wie er, erwachsene Männer sowieso: Bond, James Bond. Doch auch er wäre trotz schöner Frauen und spektakulären Stunts nur halb so cool und sexy ohne seine zahlreichen Traumautos, die er im regelmäßigen Abstand explodieren, von gegnerischen Pistolenkugeln durchlöchern oder einfach mal wie von Geisterhand verschwinden lässt.  Sie würden sich auch so gern mal wie James Bond fühlen und in einem seiner tollen Autos durch die Gegend rasen? Genau dieser Traum könnte jetzt wahr werden, denn im Oktober können Sie das Bondauto Aston Martin DB5 ersteigern, der Sir Sean Connery himself in den Bond-Streifen „Goldfinger“ und „Thunderball“ zu Ruhm und Ehre verhalf.

Pimp my ride by Q: Es ist der James Bond Aston Martin DB5

Und nein, nicht dass ein Aston Martin DB5 nicht an sich schon ein wirklicher Traum von einem Auto wäre, das gute Stück aus den Bond-Filmen, welches in London von Sotheby`s und RM Auctions versteigert wird, ist ein einzig wahres Bondauto – dank des mittlerweile verstorbenen Tüftlers Q mit zahlreichen Extras versehen. Dazu zählen unter anderem ein rotierendes Nummernschild (die deutsche Polizei wird`s freuen!), ein absprengbares Dach mit Schleudersitz (wenn Sie`s mal eilig haben) sowie einem klappbaren Kugelsfänger (für das echte Bond-Feeling).

Top in Schuss und sofort bereit für weitere Bond-Abenteuer

[foto id=“303126″ size=“small“ position=“left“]Dank der liebevollen Pflege seines Vorbesitzers ist der Aston Martin DB5 sogar so gut erhalten, dass man mit ihm im 4,0l- Reihensechser-Motor und 282 PS sofort in neue, nun ja, quasi Bond-like, Abenteuer starten könnte. Mit immerhin 230 km/h Spitzengeschwindigkeit könnte man sich schon ein schönes Bond-Girl anlachen und gehörig beeindrucken! Noch dazu hat das gute Stück erst knappe 50.000 Kilometer auf dem Buckel. Da können Sie als neuer Bond also noch ordentlich auf`s Pedal treten.

Leider natürlich nicht zum Schnäppchenpreis

Sie sind drauf und dran, einen Flug nach London zu buchen und für das edle Kultteil am 27. Oktober mitzubieten? Dann muss Ihr Portemonnaie allerdings prall gefüllt sein – um den Zuschlag zu bekommen muss der glückliche Bieter etwa 4,1 Millionen Euro auf den Tisch legen. Das würde seinen bisherigen Besitzer, Jerry Lee – Inhaber eines amerikanischen Radiosenders, gewaltig freuen, hatte er doch damals das Symbol der Swinging Sixties für läppische 12.000 US-Dollar von der Produktionsfirma erworben und plant das Geld aus der Auktion für einen „guten Zweck“ zu verwenden. Sie wollen Ihren Traum wahr machen und endlich selbst ein Stück des Mythos Bond in Ihrer Garage stehen haben? Informieren Sie sich auf der Website des Auktionshauses und setzten Sie sich im Oktober durch. Alle anderen können wenigstens die Fotos genießen und bei einem Martini (Gerührt, nicht geschüttelt) von Ihrem Leben als James Bond träumen..

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

zoom_photo