Delius Klasing Verlag startet mit neuer Young Classics Reihe „Alles zum VW Bulli“

Delius Klasing Verlag startet mit neuer Young Classics Reihe „Alles zum VW Bulli“ Bilder

Copyright: auto.de

Mit der Erstausgabe „Alles zum VW Bulli“ startet Delius Klasing seine neue Bookazine-Reihe „Young Classics“. In einer Mischung aus Buch und Magazin informiert die Reihe auf 168 Seiten in Text und Bild über Modellgeschichte von Old- und Youngtimern. So finden sich in „Alles zum VW Bulli“ neben Hintergrundinformationen Fotostrecken der Baureihen T1, T2 und T3a. Zudem bietet die Erstausgabe eine ausführliche Kaufberatung sowie Pflege- und Wartungstipps.

Bis heute haben sich VW Busse zu Oldtimern, Modelle jüngeren Datums, zu frischen Youngtimer mit Sammlerwert entwickelt. Dabei ist zu beobachten, dass die Fangemeinde stetig wächst. Auf 168 Seiten erzählt das Bookazine aus der Zeit vor Sicherheitsgurt, ABS und ESP.

VW Bus Besitzer erfahren in der Erstausgabe alles zum Thema Teilebeschaffung, Restauration, Zulassung und Watung. Zudem bietet Young Classics Adressen von Firmen, die auf Busse spezialisiert sind, und liefert eine Anleitung für den privaten US-Reimport.

Zur Reihe …

Folgende Ausgaben von Young Classics beschäftigen sich mit jeweils einer Modellreihe eines Herstellers. Redaktionell wird die neue Reihe von Joachim Fischer, der bereits die Delius Klasing Magazine „Gute Fahrt“ verantwortet, betreut.

Die Erstausgabe der Reihe Young Classics zum VW Bus T1, T2 und T3a erscheint am 19. Oktober 2011 in einer Auflage von 45.000 Exemplaren für 9,90 Euro im Zeitschriftenhandel. Das erste Bookazine wir im Frühjahr 2012 zum gleichen Preis erhältlich sein.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo