Der Auto.de Weihnachtsgeschenktipp 12: VW-Schlitten

Der GTI Sportrodel      Foto von: www.volkswagen-zubehoer.de Bilder

Copyright: auto.de

Der Speedcarver Bilder

Copyright: auto.de

Weihnachtsgeschenke kaufen kann zur absoluten Qual werden. Überfüllte Geschäfte, stundenlanges Anstehen an der Kasse und Kopfzerbrechen über das perfekte Geschenk kann uns den letzten Nerv rauben. Darum haben wir uns für dich auf die Suche begeben nach den besten Geschenken für Auto-Fans, die man auch noch ganz bequem online erwerben kann. Heute: heiße Schlitten von VW.

An dieser Stelle muss gleich einmal gesagt werden, dass das Wort „Schlitten“ hier nicht als Synonym für Auto verwendet wird. Tatsächlich handelt es sich bei den von VW zur Weihnachtszeit angebotenen Schlitten um Rodel, die jede Menge Spaß im Schnee versprechen. 10 verschiedende Modelle bietet der deutsche Autobauer in seinem Internetshop an. Klar, beim PKW dürfen die Großen entscheiden, beim Schlitten sollen die Kleinen ihren Favoriten wählen.

Da gibt es zum Beispiel den sportlichen GTI in schwarz-weiß-rot mit dem nachempfundenen Original-GTI-Kühlergrill und Cockpit mit Tacho und Drehzahlmesser – die Deluxe-Variante der Schlitten für 114 Euro.

[foto id=“118018″ size=“small“ position=“left“]Um einiges billiger ist da schon der aufblasbare Speedcarver für 69,90 Euro. Das beste daran ist: Er kann nicht nur im Winter im Schnee benutzt werden, sondern taugt auch im Sommerurlaub als eine Art Mini-Schlauchboot. Da leuchten nicht nur Kinderaugen.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Designstudie Volkswagen Gen Travel

Volkswagen Gen Travel für die Mobilität im nächsten Jahrzehnt

BMW iX1

Fahrbericht BMW X1/iX1: Elektrisierender Bestseller

zoom_photo