Bugatti Chiron

Der neue Bugatti heißt Chiron
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Bugatti

Der nächste Bugatti wird Chiron heißen. Namensgeber des Wagens ist Louis Chiron. Der Rennfahrer gewann in den 1920er- und 1930er-Jahren beinahe alle Großen Preise für die Marke und ist eng mit der Geschichte Bugattis verknüpft. Momentan befindet sich der Supersportwagen in der finalen Testphase. Eine Reihe von Prototypen ist auf verschiedenen Kontinenten unterwegs, um dort unter den verschiedensten Bedingungen bis ins kleinste Detail abgestimmt zu werden. Die Weltpremiere des neuen Supersportwagens aus dem französischen Molsheim ist für den Automobil-Salon in Genf im Frühjahr 2016 geplant.

Zurück zur Übersicht

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Bugatti

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Crossland X Innovation 1.2 Turbo.

Opel Crossland X: Blitz mit Kraft

VW Polo Comfortline

Der VW Polo Comfortline zieht an den Anderen vorbei

Volkswagen Polo Comfortline.

VW Polo Comfortline:  Bekenntnis zum Kleinwagen

zoom_photo