Der Phibian – Größte High-Speed Amphibie der Welt!

Phibian Quelle: Gibbstech Bilder

Copyright: auto.de

Phibian Quelle: Gibbstech Bilder

Copyright: auto.de

Was wir hier sehen, kann man Spielerei nennen. Ein Fahrzeug, das auf dem Wasser und zu Land einsetzbar ist. Fließender Übergang sozusagen! Aber die Amphibienfahrzeuge, auf die sich der US-amerikanische Hersteller Gibbs Technologies spezialisiert hat, könnten bei Militär-und Rettungseinsätzen durchaus nützlich sein.[foto id=“407703″ size=“small“ position=“right“]

Auch wenn er nicht gerade sehr elegant daher kommt (er ist ja auch eine Amphibie), bringt er doch so einiges praktisches mit sich. Und schnell dazu ist er auch noch. Ein doppelter Turbo-Diesel-Motor mit 500 PS sorgt für eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 48 km/h auf dem Wasser und 130 km/h an Land! Dabei soll der Phibian Lasten bis zu 1500 kg oder 15 Passagiere schultern können. Der Hersteller sieht seine neueste Entwicklung als ein amphibisches Rettungsfahrzeug der Zukunft.[ no Image matched ]

Und hier können wir den Phibian nochmal in Aktion sehen:

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo