Der Tundra Midnight Rider Tailgater – ein Pick up mit Feldküche!

Der Tundra Midnight Rider Tailgater – ein Pick up mit Feldküche! Bilder

Copyright: auto.de

Der massive Kühlergrill weckt Aufmerksamkeit Bilder

Copyright: auto.de

Sogar die Türgriffe wurden im Stil der Country-Musiker verändert Bilder

Copyright: auto.de

Das Emblem der Country-Musiker Brooks and Dunn Bilder

Copyright: auto.de

So ahnt man gar nicht, was in dem Pick up steckt Bilder

Copyright: auto.de

Die Küche umfasst einen Grill, Herdplatten, eine Kühlbox und eine Zapfanlage Bilder

Copyright: auto.de

Es ist schon erstaunlich, was sich manch ein japanischer Autohersteller auf der Autoshow in Detroit so einfallen lässt, um dem amerikanischen Publikum zu gefallen. Toyota zum Beispiel setzt auf Masse und präsentiert ein Fahrzeug, wie es amerikanischer nicht sein könnte: Einen Monster-Pick up mit einer Grill n Chill Cooking Area, extra entworfen für das amerikanische Musiker-Duo „Brooks&Dunn“.

[foto id=“124350″ size=“small“ position=“left“]Kix Brooks und Ronnie Dunn gehören zu den erfolgreichsten Country-Sängern der USA und gehen 2010 auf große Tour durch fast alle Staaten ihres Heimatlandes. Da brauchen sie natürlich ein Auto, das mehr kann, als nur fahren – dachte sich zumindest Toyota und ließ seinen Tundra als Grill-Mobil ausbauen. Die Dimensionen des Pick ups lassen sich auf den ersten Blick nicht erkennen, aber fährt man einmal die Heckklappe aus, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Auf der Ladefläche erwartet einen nicht nur ein Spitzengrill, sondern auch Herdplatten, eine Bierzapfanlage und eine Kühlbox.

[foto id=“124352″ size=“small“ position=“right“]Und das ist noch nicht alles. Der Spezial-Tundra ist nämlich nicht nur die perfekte mobile Männer-Küche, sondern bietet auch noch ein Entertainment-System der Extraklasse. Auf der Ladefläche befindet sich ein Soundsystem mit Verstärkern, mit dem man so richtig Lärm machen kann und ein 42 Zoll-Flachbildschirm-Fernseher, der es den Country-Sängern erlaubt, sich zurückzuziehen und in ihren Tour-Pausen ihre Lieblingsfilme zu schauen.

[foto id=“124354″ size=“small“ position=“left“]Auch das Design des Wagens ist natürlich für echt harte Kerle gedacht. Der Pick up präsentiert sich in einer tief-schwarzen Lackierung mit dazu passenden pechschwarzen Ledersitzen und einer Büffel-Plakette auf dem Kühlergrill.

Ein Traumauto für echte Männer, mit dem der japanische Autohersteller bei den Country-Fans in den Staaten punkten will – Toyota hat nämlich herausgefunden, dass die Fangemeinde von „Brooks&Dunn“ zu einem großen Teil aus Pick up-Fahrern besteht. Den Country-Fans wird das Multitalent sicher gut gefallen. Stellt sich nur noch die Frage, wann wir so eine coole Sonderedition bekommen. Schließlich haben wir doch auch coole Country-Sänger…Wie wäre es zum Beispiel mit einer Sonderedition eines Monster-Trucks für unsere Jungs von „Truck Stop“?

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo