Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden

Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden Bilder

Copyright: auto.de

Zum führenden Aanbieter und weltweiten Leitmarkt für Elektro-Mobilität soll sich Deutschland bis 2020 entwickeln. Die nationale Plattform für Elektromobilität hat der Bundesregierung ihren dritten Fortschrittsbericht übergeben und sieht die Bundesrepublik auf einem guten Weg.

In der Marktvorbereitungsphase bis 2014 liegt der Schwerpunkt auf der Forschung und Entwicklung marktreifer Fahrzeuge und dem Ausbau der Infrastruktur.

15 neue elektrifizierte Modelle wollen die deutschen Automobilhersteller bis 2014 auf den Markt bringen. „Die Automobilindustrie steckt in den nächsten drei bis vier Jahren 10 bis 12 Milliarden Euro in die Entwicklung alternativer Antriebe. Das sind 40 Prozent aller Forschungs- und Entwicklungsinvestitionen, die wir für Antriebstechnik ausgeben“, betont Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) und Koordinator der deutschen Wirtschaft für Elektromobilität.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes EQA limousine

Nächste Generation vom Mercedes-Benz EQA abgelichtet

Porsche Boxster 004

Fotos vom neuen Porsche 718 Boxster

Opel Rocks e-xtreme und das Original (rechts)

Opel Rocks-e als Offroader

zoom_photo