Deutschlands dümmster Kreisverkehr
Dass an diesem Kreisverekhr noch kein schlimmer Unfall passiert ist, grenzt an ein Wunder Bilder

Copyright: auto.de

„Und wenn keiner guckt, dann fahr ich einfach drüber!“ Das denken sich in Erfurt wohl viele Anwohner, die täglich den Kreisverkehr einer Kreuzung im Zentrum der Stadt befahren. Denn der Witz ist: Der Kreisverkehr ist einfach nur aufgemalt und für die meisten Autofahrer nahezu unsichtbar.

Das zumindest beweist jetzt der Zusammenschnitt einiger Videoaufnahmen, die ein Anwohner zur Verfügung stellte. Dort kann man sehen, dass sich mindestens die Hälfte der Fahrer nicht an die Regeln in dem Kreisverkehr halten. Da wird einfach mal falsch herum in den Kreisel gerast, diagonal darüber gefahren und alle paar Minuten kommt es beinahe zu einem Crash.

Dank guter Resonanz bei Youtube und einigen Beschwerde-Briefen hat die Stadt Erfurt nun reagiert und möchte bald einige Sträucher in der Mitte des Kreisverkehrs pflanzen, damit dieser besser erkennbar wird. Bleibt nur zu hoffen, dass es bis dahin nicht zu einem größeren Unfall kommt.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

Honda CR-V Sport Line.

Honda CR-V als „Sport Line“

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

zoom_photo