Die Deutschen lieben ihre Autobauer
Daimler ist auf dem ersten Platz der Beliebtheitsskala der deutschen Unternehmen Bilder

Copyright: auto.de

Opel hat es nicht mehr in die Top Ten der beliebtesten deutschen Unternehmen geschafft Bilder

Copyright: auto.de

BMW konnte seinen vierten Platz verteidigen Bilder

Copyright: auto.de

Ach, deutsche Autos sind doch immer noch die besten Autos. Das sagen zumindest die Deutschen selbst und beweisen die Treue und Überzeugung zu den Wagen made in Germany jetzt in einer Umfrage. In der Studie von TNS Emnid für die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Pricewaterhouse Copers haben es gleich fünf Autohersteller unter die zehn beliebtesten deutschen Unternehmen 2010 geschafft.

Daimler auf Platz 1

Den dicksten Stern gab es für die Marke mit dem Stern. Daimler hat auf der Beliebtheitsskala nämlich glatt alle überholt. Das deutsche Unternehmen konnte mit seinen neuen Modellen im vergangenen Jahr überzeugen und sich den ersten Platz sichern. Damit haben die Stuttgarter sich nicht nur um einen Platz im Vergleich zum Vorjahr verbessert, sondern auch gleich ihren schärfsten Konkurrenten aus dem Weg geräumt. Der Vorjahressieger Volkswagen fiel nämlich auf Platz 3 ab und verlor gleich minus 8 Prozent der Stimmen. Keine gute Nachricht für die Wolfsburger.

[foto id=“311274″ size=“small“ position=“left“]BMW und Audi weiterhin hoch im Kurs

Ihre Plätze verteidigen konnten dagegen sowohl BMW als auch Audi, die auf dem vierten und fünften Platz der Liste landeten.

Die Teilnehmer der Studie argumentierten vor allem mit der Qualität der Produkte, aber auch ein gutes Management, sowie die Attraktivität des Unternehmens waren nach Meinung der Befragten wichtig bei ihrer Entscheidung.

[foto id=“311272″ size=“small“ position=“right“]Enttäuschung für Opel

Weniger jubeln durften dafür die Rüsselsheimer Autobauer. Sie waren 2009 noch auf dem sechsten Platz gelandet, konnten sich aber dieses Jahr nicht mehr in der Top Ten behaupten. So schaffte es nur noch Porsche auf Platz 10, fiel aber auch im Vergleich zum Vorjahr um drei Plätze ab.

Und welcher Autobauer sollte deiner Meinung nach auf Platz 1 der besten Unternehmen 2010 stehen?

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo