Drastischer Auftragsrückgang bei Lkw-Herstellern

Drastischer Auftragsrückgang bei Lkw-Herstellern Bilder

Copyright: auto.de

Während die Umweltprämie einigen Pkw-Herstellern ungeahnte Auftragszuwächse beschert, kämpft die Nutzfahrzeugindustrie weiter mit einem drastischen Aufsatzrückgang.

Nach den Erfolgsmeldungen zu Beginn des Jahres 2008, spricht Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), von einem „Nachfrageeinbruch in bislang ungekanntem Ausmaß“. Er fordert eine zeitweilige Aussetzung der seit Januar geltenden Mauterhöhung, da diese die Erneuerung der Lkw-Flotten bremse.

Der Bestelleingang aus dem In- und Ausland bei schweren Lkw ging nach VDA-Angaben im 4. Quartal 2008 um fast 80 Prozent zurück und lag im Januar um 62 Prozent unter dem Vorjahresvolumen. Die inländischen Hersteller von Anhängern und Aufbauten mussten in den vergangenen Monaten ein Minus von teilweise über 90 Prozent hinnehmen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo