Audi

Drei Meter hohe Skulpturer aus dem Audi-Bildungszentrum
Drei Meter hohe Skulpturer aus dem Audi-Bildungszentrum Bilder

Copyright:

Der Künstler Christian Megert ist am 19.6.2009 zu Besuch im Bildungswesen der Audi AG. Dort wird er mit Auszubildenden der Fachrichtungen Werkzeug- und Fertigungsmechanik beim Bau einer Skulptur Hand anlegen und über sein künstlerisches Werk diskutieren.

Seit einem Monat arbeiten die Auszubildenden des Audi-Bildungswesens an einer Drehtürenskulptur aus Spiegel und Stahl nach den Plänen von Christian Megert. Das Kunstwerk wird drei Meter hoch, fünf Meter breit und sieben Meter lang. Ein großer Teil seines Werks wurde Ende letzten Jahres in die Stiftung für Konkrete Kunst und Design Ingolstadt aufgenommen, zu deren Gründungsmitgliedern Audi zählt.

In den kommenden Wochen wird die Drehtürenskulptur fertig gestellt und in einem letzten Arbeitsschritt von den Auszubildenden in dem charakteristischen Rot der Marke Audi lackiert. Ab September ist das Kunstwerk im Audi Forum Ingolstadt zu sehen, bevor es an seinen endgültigen Bestimmungsort im Skulpturengarten der Stadt Ingolstadt ziehen und in den Stiftungsbestand übergehen wird.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Unser neuer Lieblings-VW: der Golf Comfortline

Unser neuer Lieblings-VW: der Golf Comfortline

Volkswagen Golf Variant.

Vorstellung des Volkswagen Golf Variant 1.5 TSI Comfortline

Skoda Scala.

 Vorstellung des Skoda Scala Style

zoom_photo