DTM: Erneuter Dreifachsieg für Audi

DTM: Erneuter Dreifachsieg für Audi Bilder

Copyright: auto.de

Audi hat am Wochenende im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) erneut einen Dreifachsieg eingefahren.

Ekström vor Tomczyk

In Oschersleben triumphierte Mattias Ekström (Team Abt) vor Tabellenführer Martin Tomczyk (Team Phoenix) und Neuling Edoardo Mortara (Team Rosberg).Gary Paffett belegte als bester Mercedes-Benz-Fahrer beim achten Saisonlauf Platz vier. Markenkollege und Tabellenzweiter Bruno Spengler schied in Runde 43 mit einem technischen Defekt aus.

Martin Tomczyk baute seinen Vorsprung in der Gesamtwertung vor den letzten beiden Rennen auf neun Punkte aus. Damit hat der in der Schweiz lebende Rosenheimer schon am 2. Oktober in Valencia (Spanien) die Chance, Audi den Meistertitel vorzeitig zu sichern.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo