Düster und elegant: 1988er Mercedes-Benz SEC AMG

Düster und elegant: 1988er Mercedes-Benz SEC AMG Bilder

Copyright: auto.de

Hier haben wir es mal wieder mit einem echten Autoliebhaber zu tun. Der Besitzer Kahren Arakelyan ist in Armenien aufgewachsen und hat da nur Ladas und ‚Moskwietschs‘ zu sehen bekommen. Dann kam sein Vater eines Tages mit einem Mercedes 450 SEL 6.9 an und er war einfach nur noch baff! Arakelyas Leidenschaft für Mercedes war geboren. Irgendwann kaufte er sich dann den im Video zu sehenden 560 SEC und ließ ihn von AMG aufmotzen. Aus dem 5,6-Liter-V8-Motor wurde gar ein 6-Liter-V8! Somit besaß nach der Operation sozusagen einen 600 SEC AMG! Die Videomacher Electric Federal geben einen schönen Einblick in den Vorgänger der CL-Reihe und der Besitzer erzählt mit Leidenschaft von seinem schwarz-eleganten, röhrenden Gefährt, dass er nach eigenen Angabe für den täglichen Gebrauch nutzt. Also – es gibt ordentlich was zu sehen und zu hören:

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo