Porsche

Eckhardt verstärkt Porsche-Motorsportkommunikation
Eckhardt verstärkt Porsche-Motorsportkommunikation Bilder

Copyright: hersteller

Holger Eckardt (47) übernimmt ab sofort in der Porsche-Motorsportkommunikation die Kommunikation für die Sportwagen-Weltmeisterschaft World Endurance Championship (WEC).

Er berichtet an Oliver Hilger (38), der weiterhin die Kommunikation zum GT Werks- und Kundensport vernatwortet. Porsche geht ab 2014 mit einem LMP1-Sportprototyp in der WEC sowie bei den 24 Stunden von Le Mans an den Start. Daher verstärkt das Unternehmen seine die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den Motorsport.

Holger Eckhardt bringt neben seiner Erfahrung als Leiter Produkt-Presse Sportwagen auch sein Expertenwissen als langjähriger Testredakteur auf verschiedenen internationalen Rennstrecken mit in seine neue Aufgabe ein.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Neuer Hyundai Kona Elektro und Kona Hybrid bestellbar

Neuer Hyundai Kona Elektro und Kona Hybrid bestellbar

Noch schicker als Sportback

Noch schicker als Sportback

zoom_photo