Ein neuer Trabant für Deutschland!
auto.de Bilder

Copyright: auto.de

… diese Vision stellte auf der IAA im September der Miniaturmodell-Hersteller Herpa vor. Mit dem „NewTrabi“ will man eine Legende deutscher (Automobil-)Geschichte noch einmal neues Leben einhauchen.

Dazu hatte Herba die Namensrechte für den Trabi erworben und auf der IAA ein 1:10 Modell ausgestellt, welches zeigen sollte, wie die Reinkarnation der Rennpappe aussehen könnte. Dazu fand eine große Umfrage statt, an der zum Schluß über 12.000 Menschen ihre Meinung und Wünsche zum neuen Auto kund getan hatten.

 

Nun hat der sächsische Spezialfahrzeugbauer IndiKar die technische Entwicklung des geplanten „Neuen Trabi“ übernommen. Die vor den Toren Zwickaus beheimatete Firme ist spezialisiert auf den Bau von Sonderfahrzeugen und Prototypen. Ziel nun ist, bis zur nächsten IAA 2009 einen Prototypen in Originalgröße zu bauen, mit dem man dann einen Partner für die (Klein-)Serienproduktion findet. Wir sind gespannt auf das Comeback!

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo