Einparkassistent im Touran lieferbar

Die Einparkhilfe „Park Assist“ ist ab sofort für den VW Touran bestellbar.
Das System ermöglicht ein nahezu automatisches Einparken.

Es ist in der
Ausstattungslinie „Highline“ für 313 Euro erhältlich.

In langsamer Vorbeifahrt suchen Sensoren eine ausreichend große Lücke am
Fahrbahnrand. Anschließend muss der Fahrer nur noch Gas und Bremse bedienen;
das Lenken übernimmt die Elektronik.

System-Versionen

Das System ist in der Ausstattungslinie „Highline“ für 313 Euro
erhältlich, in den anderen Ausstattungsvarianten kostet es ab 667 Euro. Zum
Umfang gehören neben dem Einparkassistenten auch die klassische Parkhilfe
„Park Pilot“ mit Abstandssensoren für vorne und hinten sowie ein
Berganfahrassistent.

mid/mh

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Stärker war noch kein Serien-Porsche

Stärker war noch kein Serien-Porsche

zoom_photo