Elektroauto verursacht Angst um Arbeitsplätze

Elektroauto verursacht Angst um Arbeitsplätze Bilder

Copyright: auto.de

Gewerkschaftler fürchten den Verlust von Arbeitsplätzen durch die Einführung des Elektroautos. Zwar erwartet die Nationale Plattform Elektromobilität bis 2020 etwa 30 000 neue Arbeitsplätze, doch Gewerkschaftler der IG Metall bezweifelten dies auf der Automobilkonferenz 2011 in Landshut.

Denn je mehr der Elektro- den Verbrennungsmotor verdränge, desto weniger Beschäftigte werde es geben. Dies zeigt schon eine einfache Rechnung, nach der der herkömmliche Motor rund 1 400 Teile hat, ein Elektromotor aber nur noch rund 210 Teile.

Derzeit sind in der deutschen Autoindustrie rund 200 000 Personen im Bereich „Antriebsstrang“ beschäftigt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo