AUTOINDUSTRIE

auto.de

Deutsche Automobilindustrie „Weltmeister“ bei Forschung und Entwicklung

Ein Drittel der gesamten weltweiten Aufwendungen für Forschung und Entwicklung (FuE) in der Automobilindustrie stemmen allein die Unternehmen der deutschen Unternehmen, stellt die Europäische Kommission fest. Außerdem bescheinigt Brüssel, dass au

auto.de

Traumjob Autoindustrie: Jeder Vierte will zu BMW oder Audi

Dass junge Leute Autos und besonders der Autoindustrie eher reserviert gegenüberstehen, ist ein Vorurteil, das zumindest angehende Akademiker nicht unterschreiben würden. Das geht aus einer Umfrage unter 20.000 Studierenden hervor, die jetzt veröf

Positive Prognose für Auto-Industrie

Positive Prognose für Auto-Industrie

Der europäische Automobilmarkt bleibt auf der Überholspur. Gegenüber dem Vorjahr registrierte Marktbeobachter IHS Automotive im Februar einen Zuwachs um 7,3 Prozent beim Neuwagen-Geschäft. Das entspricht 883.264 Fahrzeugen. Deutschland wird den P

Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Au

VDA: Weiteres Wachstum für die deutsche Autoindustrie

Alle Jahre wieder: Je dünner die Wandkalender werden, je näher Silvester rückt, desto intensiver blicken alle, die sich dafür berufen fühlen, auf die vergangenen zwölf Monate und wagen gleichzeitig einen Blick nach vorne: Was wird uns 2015 brin

auto.de-Gespräch: Reinhard Zirpel (Renault) über mutige Dacia-Entscheidung

auto.de-Gespräch: Reinhard Zirpel (Renault) über mutige Dacia-Entscheidung

Meuspath – Vor zehn Jahren mit dem Stufenheck-Logan gestartet, ist Dacia heute weltweit mit sieben Modellen in mehr als 100 Ländern vertreten. „Kein anderer Automobilhersteller hat in der vergangenen Dekade einen ähnlichen Zulau

Autobauer treten in die Pedale

Autobauer treten in die Pedale

In Deutschland gibt es mehr als 70 Millionen Fahrräder. Damit kommen auf jeden Autofahrer fast zwei Fahrräder, natürlich rein statistisch gesehen. Die Zahlen belegen eindrucksvoll: Das Geschäft mit den Bikes boomt. Auch die Autoba

auto.de-Gesprch: Audi-Entwicklungschef Hackenberg ber Erste Wahl fr Effizienz

auto.de-Gespräch: Audi-Entwicklungschef Hackenberg über Erste Wahl für Effizienz

Ingolstadt/Kopenhagen – „Verbrennungsmotoren haben Zukunft, und zwar eine vielversprechende“, sagt Audi-Entwicklungschef Ulrich Hackenberg unter Hinweis auf entsprechende Studien voraus, dass im Jahr 2030 rund 40 Prozent aller neu z

auto.de

Autoreparatur: Schärfere Konkurrenz im Reparaturwesen

Im Reparatur- und Servicegeschäft der Autobranche sind wieder mehr Bewegung und ein schärferer Wettbewerb zu erwarten. Dafür sorgen branchenfremde Konkurrenten sowie ein verstärkter Wirtschaftskampf von freien Werkstätten und

Erste Fahrt im Mini Cooper S Countryman - Kosmetik der Kleinigkeiten

Erste Fahrt im Mini Cooper S Countryman – Kosmetik der Kleinigkeiten

Als Mini vor vier Jahren den Countryman vorstellte, glaubten selbst Experten nicht an einen Erfolg des kleinen dicken Engländers. Zu groß, zu wuchtig, zu untypisch Mini. Doch der Markt hat seine eigenen Gesetze. Sir Countryman verkauft sic

Aluminium ist auf dem Vormarsch

Aluminium ist auf dem Vormarsch

Der weltweite Bedarf an Aluminium im Automobilbau wird sich bis 2020 mindestens verfünffachen, glaubt Philip Martens, Chef von Novelis, dem Weltmarktführer für Walzaluminium und Aluminium-Recycling im US-amerikanischen Bundesstaat Atla

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000