Elektroautos: Opel Ampera führt die Verkaufsstatistik an – Tabellenführer in der Kreisliga

Elektroautos: Opel Ampera führt die Verkaufsstatistik an - Tabellenführer in der Kreisliga Bilder

Copyright: auto.de

Die Elektromobilität kommt in Deutschland weiterhin nicht so recht ins Rollen. Im ersten Halbjahr wurden laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) bundesweit gerade einmal 1.419 E-Autos neu zugelassen.

Das entspricht einem Plus von lediglich 11,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, obwohl in der Zwischenzeit einige wichtige Modelle neu auf den Markt gekommen sind.

Eine der Neuheiten hat es auch prompt an die Spitze der Zulassungs-Charts gebracht: Der seit Februar angebotene Opel Ampera kommt auf 585 Neuzulassungen und lässt damit die ebenfalls neuen Modelle Renault Fluence (261) und Nissan Leaf (249) hinter sich. Auf den Plätzen vier und fünf folgen Citroen C-Zero (247) und Peugeot Ion (134). Abgeschlagen auf den hinteren Rängen landen Mitsubishi iMiEV (43) und Chevrolet Volt (18).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo