Elektromobilität erhöht Fachkräftemangel

Elektromobilität erhöht Fachkräftemangel Bilder

Copyright: auto.de

Der Trend zur Elektromobilität wird nach Ansicht deutscher Unternehmen den Fachkräftemangel verstärken.

In einer Umfrage des Verbandes der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) befürchten 84 Prozent der befragten Unternehmen, dass sie mit dem Wandel vom Verbrennungs- zum Elektromotor ihren Bedarf an gut ausgebildeten Mitarbeiten nicht mehr decken können. Während zwei Drittel der Firmen China ein enormes Potential an gut ausgebildeten Elektroingenieuren bescheinigen, bemängeln vier Fünftel die zunehmend älter werdende Belegschaft in Deutschland, wo zu wenige Nachwuchskräfte nachrücken.

In der Verantwortung sehen die befragten 1 300 Unternehmen auch die Hochschulen. Zwei Drittel glauben nicht, dass die Universitäten auf die Herausforderungen der Elektromobilität ausreichend vorbereitet sind. Vor allem im Bereich der Batterietechnologie sehen 91 Prozent der Betriebe großen Nachholbedarf.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

porsche_911_turbo_hybrid_1

Porsche 911 Turbo Hybrid auf Testfahrten gesichtet

Der letzte Bugatti Divo 1 verlässt Molsheim

Der letzte Bugatti Divo 1 verlässt Molsheim

Range Rover Sport 001

Kommender Land Rover Range Rover Sport fotografiert

zoom_photo