Daihatsu

Erfolgreicher Mai für Daihatsu
Erfolgreicher Mai für Daihatsu Bilder

Copyright:

Obwohl die Marke ihre Vertriebsaktivitäten in Europa Anfang 2013 einstellt, hat Daihatsu die Zahl seiner Neuzulassungen im Mai 2011 gegenüber dem Vorjahresmonat um 65,5 Prozent gesteigert. Der größte Anteil an den insgesamt 664 abgesetzten Fahrzeugen entfiel auf den neuen Charade. Im ersten Verkaufsmonat entschieden sich 272 Käufer für den Kleinwagen, der mit dem Toyota Yaris baugleich ist.

Daihatsu Charade

Der Daihatsu Charade hat einen 1,33-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor mit Sechsgang-Schaltgetriebe und 73 kW / 99 PS. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch beläuft sich nach EU-Norm auf durchschnittlich 5,4 Liter je 100 Kilometer. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 125 Gramm pro Kilometer. Der Daihatsu Charade verfügt serienmäßig über eine elektronische Stabilitätskontrolle sowie sieben Airbags. Die Preise für das Basismodell starten bei 14 590 Euro, in der Ausstattungslinie Top kostet der Charade 15 390 Euro.

Daihatsu gewährt eine dreijährige Herstellergarantie inklusive Mobilitätsgarantie bei einer Laufleistung von bis zu 100 000 Kilometern und eine zusätzliche zweijährige Anschlussgarantie bis 150 000 Kilometer.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Peugeot 208.

Der neue Peugeot 208 1.2 Puretech 100 Active stellt sich vor

Klassiker-Karriere vorgezeichnet: das Edel-Design des Pininfarina bezaubert.

Pininfarina pur

Manhart kitzelt 190 Extra-PS aus dem AMG GLC 63 S Coupé

Manhart kitzelt 190 Extra-PS aus dem AMG GLC 63 S Coupé

zoom_photo