Unbekannter BMW

Erlkönig BMW X2
Dem Aussehen nach, wird es eine Mischung aus X1, Audi A3 Sportback und Range Rover Evoque. Bilder

Copyright: Automedia

Der X2 oder 1er Sportcross werden ab 2018 erwartet. Die Preise dürften über dem X1 liegen. Bilder

Copyright: Automedia

Entsprechend können wir auch die Motorenpalette erwarten, die mit dem 3-Zylinder beginnt und Leistungsdaten von 100PS bis 230 PS verspricht. Bilder

Copyright: Automedia

Damit orientiert sich dieses Modell Richtung Praktikabilität, Lifestyle und Sportlichkeit. Bilder

Copyright: Automedia

Auch VW Touran und die Mercedes B-Klasse könnten als Vorlage gedient haben. Bilder

Copyright: Automedia

... ein Modell aus dem XCITE- Project von BMW. Der Frontantrieb ergibt sich aus der UKL-Plattform (MINI, 2-Serie) Bilder

Copyright: Automedia

Was uns genau vor die Linse gefahren ist, wissen wir nicht. Ob es sich um eine Version des X1 handelt, ist eher unwahrscheinlich. Wahrscheinlicher ist..... Bilder

Copyright: Automedia

Dass es sich um einen BMW handelt, steht außer Frage! Aber welcher? Anhand dieser Fotos können wir nur spekulieren und Rückschlüsse aus früheren Ankündigungen ziehen. Es könnte sich um den BMW X2 handeln, intern „Project XCITE“ genannt. Aber auch ein 1er Sportcross wäre möglich. Alles Infos in der Bildershow.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GLE 63 Coupe.

Mercedes-AMG GLE 63 Coupé Erlkönig hat es eilig

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse Erlkönig zieht vorbei

Peugeot 208.

Der neue Peugeot 208 1.2 Puretech 100 Active stellt sich vor

zoom_photo