Erwischt

Erlkönig: BMW X3 M
auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

Der neue BMW X3, mit dem Codenamen G01, wurde jüngst ausspioniert. Dieses Mal im M-Gewand, was zu seiner Benennung in X3 M führte. Das Gen des neuen X3 basiert auf der CLAR-Plattform.

BMW X3 M wird wohl weiterhin für großes Fahrerlebnis sorgen

Die gute Nachricht ist, dass das xDrive-System seinen Entertainment-Charakter behalten wird, indem es den Großteil seiner Kraft nach hinten schickt und den X3 damit zum Champion seines Segments in Bezug auf das Fahrerlebnis macht. Allerdings ist die schlechte Nachricht, dass der Innenraum nicht enorm verbessert wurde.

Wie für das Fahrgestell, erwartet man einen ernstzunehmenden Gewichtsverlust, zum einen aufgrund der CLAR-Plattform, zum anderen wegen der erweiterten Nutzung von CFRP (carbonfaserverstärkter Kunststoff). Neue Onboard-Technologien sollte der X3, der Führer des Segments in dieser Hinsicht ist, mit vielen neuen Features aus dem Flaggschiff der 7-er Serie bekommen. Verbesserte Fahrassistenten sowie eine satelitengestützte Übertragung werden ebenso erwartet. Für einen echten X3 M spekuliert man ebenso auf ein breiteres und aggressiveres Gehäuse und viele Teile aus dem aktuellen 425-er M3/M4 unter der Haube.

Große Änderungen dürfen wir jedoch wohl eher nicht erwarten, vor allem in Bezug auf das Design. Bemerkt haben wir eine schmalere Frontblende mit verlängerter Form, die sich von Vorne über den SUV erstreckt. Zudem erkennt man die kleineren Lufteinlässe.

Seien wir gespannt, wann es den neuen BMW X3 M dann endlich auf dem Markt zu kaufen gibt.

auto.de

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

zoom_photo