Erste Schnappschüsse

Erlkönig: Hyundai Kona Elektro

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

Hip, cool, jung, modern – Es gibt viele positive Begriffe, die sich für den neuen Hyundai Kona Elektro finden lassen. Diesen Sommer erhaschten die Spione der Erlkönige einen exklusiven und vor allem allerersten Blick auf den tollen SUV, der sich als echtes Lifestyle-Fahrzeug entpuppt. Gerade junge Erstkäufer soll er in seinen Bann ziehen.

Hyundai Kona Elektro – Lifestyle SUV für junges Publikum

Mit seinem neuesten Kona reagiert Hyundai auf aktuelle Trends und Entwicklungen in Windeseile und zeigt sich von seiner "Elektro-Variante". Woher die Jäger das wissen wollen bei all der Verkleidung? Ganz einfach, am fehlenden Kühlergrill und der Auspuffanlage. Beides konnte jüngst von Kollegen festgestellt werden und fehlt ganz offensichtlich bei diesem, gerade aus dem Truck geladenem Testwagen.

Es ist noch zu früh, um über die Leistung und den Preis der E-Version zu spekulieren, aber eines ist sicher: Im Gegensatz zur deutschen Automobilindustrie, die bis 2020 keine erschwinglichen All-Elektro-Autos anbieten kann, könnte der Kona ein echter Hit bei jungen Käufern ab 2018 werden.

auto.de

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo