Östlich der Straße

Erlkönig Maserati Levante

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Maserati Levante Bilder

Copyright: Automedia

Vom Maserati Levante (ital.: östlich)wurden schon einige seltsame Erlkönigfotos geschossen. Sowohl als Prototyp, als auch in dicker Camouflage waren die Proportionen recht unschön. Doch nun zeigt sich der Dreizack erstmals im Serientrim auf dem Nürburgring.  Natürlich hält Maserati die Details gut versteckt aber wir können einige Gemeinsamkeiten mit dem Concept Car "Kubang" ausmachen. Allerdings scheint Maserati auf eine konventionelle Heckklappe auszuweichen, welche im Kubang noch zweigeteilt war. Die Motorenpalette beginnt mit einem kleinen V6, 350PS und 425PS, sowie einem V8 mit mehr als 560PS. Auch die Dieselfahrer bekommen wenigstens drei Ausbaustufen angeboten: 250PS, 275PS und 340 PS werden zur Verfügung stehen. Alle Fotos des Erlkönigs gibt es hier.

Zurück zur Übersicht

 
Hauptkonkurrent dürfte der Porsche Cayenne werden

Copyright:

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo