Neuer Name für die Limo

Erlkönig Renault Mégane Stufenheck
Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Renault Mégane Stufenheck 4.Generation Bilder

Copyright: Automedia

Basierend auf dem Renault Mégane, welcher seit März 2016 bei den Händlern steht, kommt wieder eine Mégane-Limousine. Der Grandtour benannte Kombi ist bereits für September angekündigt, die Limousine dürfte direkt nach dem Pariser Autosalon im Oktober zu den Händlern rollen.

Deutschland ist Kombi- und Kompakt-Land. Limousinen im C-Segmenthaben es schwer und Renault musste dies auch beim Renault Mégane III leidvoll erfahren. Der Renault Fluence war eine Limousine auf Basis des Samsung SM3 und Teile des Mégane und wird in der Türkei gebaut. Der Fluence gabe es bis 2012 als „Zero Emissions“ Variante und sollte das Batterietauschsystem „Better Place“ etablieren.

Dynamische Allradlenkung für Renault Mégane GT und Talisman

Mit der 4. Generation des Renault Mégane erwarten wir für Stufenheck eine Namensänderung. Der Fluence war wenig erfolgreich und vermutlich findet Renault auch hier einen neuen Namen.

Bei der Motorenpalette kann auch der gewillte Limousinenkäufer aus vier Benzinmotoren und fünf Dieselmotoren wählen. In unserer Bilderstrecke finden Sie die ersten Fotos des Renault Mégane Stufenheck.

Zurück zur Übersicht

Renault Mégane neu und gebraucht finden Sie hier: auto.de

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo