Zwei kleine Koreaner

Erlkönige von Kia: Rio und Picanto
Erlkönig Kia Rio Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Picanto Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Rio Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Rio Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Rio Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Rio Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Rio Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Rio Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig Kia Rio Bilder

Copyright: Automedia

Kia Rio

Die Südkoreaner testen die vierte Generation des Kia Rio im eisigen Norden Skandinaviens, die Ende des Jahres zu den Händlern rollen wird. Der komplett neue Kia Rio erinnert in seiner Erscheinung ein wenig an bestehende Audi-Modelle. Das ist kein Zufall, zeichnet doch der deutsche Peter Schreyer für das Design verantwortlich und eben dieser Peter Schreyer leitete bis 2002 das Audi Design-Team.

Neben einem neuen Design bekommt der Kia Rio effizientere Motoren und das Gewicht des Fahrzeuges soll schrumpfen bei gleichzeitig besserer Karosseriesteifigkeit. Der Rio wird sich vieles mit dem Schwestermodell Hyundai i20 teilen. So können kosten gespart werden. Alle Fotos des 2017er Kia Rio gibt es hier.

Kia Picanto

Der Kia Picanto wird wohl erst 2017 im neuen Gewand erscheinen. Diese frühe Version sieht deutlich größer aus als das aktuelle Modell und auch er teilt sich wieder die Plattform mit dem Hyundai i10.

Dieser Erlkönig ist ein Fünftürer, es gibt aber Gerüchte, wonach Kia eine dreitürige Einstiegsvariante im Gespräch hat. Alle Fotos des Kia Picanto gibt es hier.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i10 N-Line

Hyundai i10 N-Line: Cityflitzer im Fahrbericht

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

zoom_photo