Fiat

Ersatzteile für Gebrauchtwagen aus dem Fiat-Konzern
Ersatzteile für Gebrauchtwagen aus dem Fiat-Konzern Bilder

Copyright: auto.de

Besitzer von älteren Fahrzeugen der Marken Fiat, Alfa Romeo, Lancia und Fiat Professional können jetzt günstige Ersatzteile für ihre Autos erhalten: Die Preise liegen durchschnittlich 20 Prozent unter denen der Original-Ersatzteile der Marken. Anbieter ist der Automobilzulieferer Mopar, der selbst zur Fiat Chrysler Group gehört.

Unter dem Namen „Classic Line“ bietet der konzerneigene Zulieferer zum Beispiel Bremsscheiben, Luft- und Ölfilter oder Zahnriemen für Fahrzeuge an, die mindestens fünf Jahre und älter sind. Alle Teile unterliegen den Ersatzteil-Garantie-Richtlinien der Fiat Group Automobiles Germany AG. In Deutschland sind zur Zeit rund 1,8 Millionen Fiat, Alfa Romeo, Lancia sowie Transporter von Fiat Professional zugelassen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo