Volkswagen

Ersatzwagen von Volkswagen Financial Services

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Financial Services (VFS) erweitert sein Angebot um die Dienstleistungen „Ersatzwagen Plus“. Großkunden können es um ab sofort in ihren Leasingvertrag bei der Volkswagen Leasing GmbH integrieren. Die neue Form der Ersatzmobilität gilt für Werkstattaufenthalte, mit einem Reparaturaufwand von mehr als drei Stunden.

Das gleichwertige Fahrzeug wird direkt über Euromobil oder den Partner im Autohaus bereitgestellt. Im Monatspreis von 5,90 Euro pro Auto ist auch – sofern gewünscht – die kostenlose Anlieferung des reparierten Fahrzeugs ab einer Distanz von 100 Kilometern Luftlinie zwischen Werkstatt und Wohnort enthalten. Ersatzwagen Plus gilt zunächst ausschließlich für den VW Passat und wird im Laufe des nächsten jahres auf weitere Pkw-Modelle der Marke ausgedehnt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Neuer Citroen C3 Aircross bestellbar

Neuer Citroen C3 Aircross bestellbar

Fahrvorstellung Volvo XC40 Recharge P8: Leistungsexplosion

Fahrvorstellung Volvo XC40 Recharge P8: Leistungsexplosion

Sondermodell des Mazda 6 Kombi mit burgundroter Lederausstattung

Sondermodell des Mazda 6 Kombi mit burgundroter Lederausstattung

zoom_photo