Toyota Mirai

Erstes Brennstoffzellenfahrzeug bei WRC-Event
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Der Toyota Mirai hat als Vorausfahrzeug bei der ADAC Rallye Deutschland vom 20. bis 23. August seine Motorsport-Qualitäten unter Beweis gestellt. Der erfahrene japanische Rallye-Pilot Mistuhiro Kunisawa ging in Trier mit seinem Privatfahrzeug an den Start. Das erste Brennstoffzellenfahrzeug bei einem hochklassigen World-Rally-Championship-Event (WRC) wurde zweimal täglich an einer mobilen Einheit betankt. Wie das ab Oktober für deutsche Kunden erhältliche Serienmodel, stieß auch der Rallye-Mirai bei seinem Einsatz weder CO2 noch andere Schadstoff- oder Lärmemissionen aus.
auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Golf GTI.

Fahrvorstellung VW Golf GTI: Nahezu perfekt

Noch leicht getarnt: Mercedes-Benz S-Klasse.

Mitfahrt Mercedes-Benz S-Klasse: Die neue Messlatte

Den Hyundai i20 gibt es ab 13.637 Euro

Den Hyundai i20 gibt es ab 13.637 Euro

zoom_photo