Über dem M2 Competition angesiedelt

Erwischt: Erlkönig BMW M2 CS

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

BMW M testet eine neue Version des M2 in Nordskandinavien, die als Hardcore M2 CS gilt. Das Auto mag wie der kürzlich eingeführte M2 Competition aussehen, aber bei etwas genauer er Betrachtung, wird man einige wichtige Unterschiede bemerken.

Voraussichtlich 445 PS im M2 CS

So verfügt die Frontschürze über einen zusätzlichen Lippenspoiler, der aus dem M Performance Teilekatalog entnommen wurde. Außerdem gibt es einen Kofferraumdeckelspoiler, der dem Design des BMW M4 CS entspricht. Ebenfalls vom M4 CS übernommen wurden das Raddesign dieses M2-Testers und die massiven Bremsscheiben aus Carbon-Keramik. Natürlich trägt das Auto auch einen Satz Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen, genau wie der M4 CS.

Der M2 wird voraussichtlich etwa 445 PS leisten, wahrscheinlich aus dem 3,0-Liter-Doppelturbolader Inline-6, der im M3/M4 anstelle des regulären M2-Ein-Turbomotors eingebaut ist. Der reguläre M2 leistet 365 PS, während der für 2019 hinzugefügte M2 Competition 405 PS hat.

Erlkönig BMW M2 CS.

Copyright: Automedia

Eventuell exklusiv für den US-Markt

Die Kunden können zwischen manuellen oder Doppelkupplungsgetrieben sowie zwischen vier Außenfarben (Black Sapphire, Alpine White, Hockenheim Silver, Misano Blue) wählen. Es wird erwartet, dass auch ein kohlefaserverstärktes Kunststoffdach serienmäßig eingebaut wird. Es muss noch bestätigt werden, dass der M2 CS als potenzielles limitiertes Modell für die Vereinigten Staaten betrachtet wird. Es wird erwartet, dass ein noch härterer M2 CSL folgt, jedoch als globales Modell.  
Erlkönig BMW M2 CS.

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo