Hyundai

Erwischt: Erlkönig Hyundai i40 Facelift
Erwischt: Erlkönig Hyundai i40 Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai i40 Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai i40 Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai i40 Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai i40 Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai i40 Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai i40 Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Immer mehr Hersteller vereinheitlichen ihre Modellpalette und -zyklen weltweit. So schickt Hyundai ab diesem Sommer seine neue Genesis Limousine auch in Europa auf Kundenfang. Doch während US-Kunden ein Segment tiefer zeitgleich ein völlig neues Sonata-Modell bekommen, müssen wir Europäer noch mit einem  – bisher baugleichen – Hyundai i40 Facelift vorlieb nehmen.

Optisch auf Linie gebracht[foto id=“517877″ size=“small“ position=“right“]

Wirklich umfangreich fällt dieses jedoch nicht aus. Denn wie diese Fotos eines Hyundai i40 Erlkönigs beweisen, verpassen die Koreaner dem Mittelklässler lediglich einen geradlinigen, einteiligen Kühlergrill, wie ihn auch die neue Genesis-Limousine trägt. Zudem sind die Nebelleuchten aus der Frontstoßstange verschwunden. Eventuell werden diese künftig durch LED-Leuchten im Hauptscheinwerfer ersetzt.

Motoren fit für Euro 6[foto id=“517878″ size=“small“ position=“left“]

Bei den Motoren kündigen sich bisher auch keine großartigen Änderungen an. Vermutlich werden die beiden Ausbaustufen des 1.7-Liter CRDi-Diesels mit 115 PS oder 136 PS ein wenig sparsamer gemacht, damit sie die ab September gültige EURO 6 Abgasnorm erfüllen. Die beiden Benziner 1.6 GDI (135 PS) und 2.0 GDI (177 PS) werden wohl – obwohl wenig nachgefragt – auch weiterhin im Angebot bleiben. Wir erwarten das Facelift des Hyundai i40 auf dem Pariser Autosalon im September 2014 wieder zu sehen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Touareg e-Hybrid.

Volkswagen verleiht seinen Topmodellen den Stromstoß

Der Hyundai i30 steht in den Startlöchern

Der Hyundai i30 steht in den Startlöchern

Porsche 911 Turbo S Coupé

Porsche 911 Turbo S: Das ist der Gipfel

zoom_photo