Lamborghini

Erwischt: Erlkönig Lamborghini Aventador Roadster

Erwischt: Erlkönig Lamborghini Aventador Roadster Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Lamborghini Aventador Roadster Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Lamborghini Aventador Roadster Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Lamborghini Aventador Roadster Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Lamborghini Aventador Roadster Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Lamborghini Aventador Roadster Bilder

Copyright: auto.de

Die Gerüchte um eine “Oben-Ohne” Version von Lamborghinis Supersportler Aventador kursieren bereits seit Längerem. Pünktlich zum Genfer Autosalonauf dem aktuell die radikal offene Studie Aventador Jota vorgestellt wird – fährt den auto.de-Fotofragen in Schweden ein Protoyp des Serien Roadsters vor die Linse.

Lange wurde spekuliert nun ist es Gewissheit: Lamborghini legt Hand an das ultraleichte Monocoque des Aventador. Während die in Genf ausgestellte Studie Aventador Jota – ohne Dach und ohne Scheiben – nur ein 2,1 Millionen Euro teures Einzelstück bleiben wird, testet Lamborghini bereits einige Prototypen seines offenen Supersportler im schwedischen Schnee.

Entweder, oder[foto id=”408582″ size=”small” position=”right”]

Bekannt ist noch nichts, doch da die Abdeckung des mächtigen V12-Triebwerks im Heck des Prototypen genauso aussieht wie beim geschlossenen Aventador, liegen zwei Schlüsse nahe: so könnte nicht nur das Dach, sondern der gesamte Heckbereich zur Tarnung beklebt sein. Ein komplett neues Heck könnte unter einer herkömmlichen Haube versteckt worden sein. Oder aber der Aventador Roadster wird kein versenkbares Dach erhalten. Man müsste sich also noch vor Fahrtantritt entscheiden ob mit oder oben ohne gefahren werden soll.

Preis und Markstart

Das ist zwar nicht unbedingt alltagstauglich doch ein 515 kW/700 starker Lamborghini Aventador ist von Natur[foto id=”408583″ size=”small” position=”left”] aus eher ein besonderes Auto für besondere Anlässe. Dies wird sich vermutlich auch im Preis wieder spiegeln. Ein Aventador kostet aktuell circa 313.000 Euro. Der Roadster wird sich etwa bei 320. 000 Euro bewegen. Ab wann der offene Supersportler zum Verkauf steht ist bisher nicht bekannt. auto.de rechnet jedoch nicht vor dem Frühjahr 2013 damit.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo