Eura Mobil

Eura Mobil weicht ins Freie aus
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Eura Mobil

Nach dem Brand im August 2014 in der bisherigen Ausstellungshalle weicht Eura Mobil mit seiner Reisemobilpräsentation ins Freie aus. Dafür wurde ein Abstellplatz auf dem Werksgelände in Sprendlingen für die Fahrzeugschau hergerichtet, die einen Überblick über die Modellpalette der Marken Eura Mobil, Karmann-Mobil und Forster gibt. Für die Kundenberatung wurde ein Bürocontainer aufgestellt. Dies dient als Übergangslösung bis zur Eröffnung des neuen Reisemobil-Forums im kommenden Jahr.

Die täglichen Werksführungen finden wie gewohnt von Montag bis Freitag immer um 9 Uhr statt – eine Anmeldung ist nur bei größeren Gruppen erforderlich. Nach der Werksbesichtigung öffnet die Fahrzeugausstellung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo