Bestnoten

Euro NCAP: Alle sieben Kandidaten fahren fünf Sterne ein
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Euro NCAP hat sieben neue Fahrzeugmodelle gecrasht. Sie alle bestanden die Prozedur mit der Höchstnote von fünf Sternen.

Der Audi e-Tron erhielt beim Insassenschutz 91 Prozent (Erwachsene) bzw. 85 Prozent (Kinder) der möglichen Punkte, für die Sicherheit anderer schwächerer Verkehrsteilnehmer 71 Prozent und für die Aussatttung mit Assistenzsystemen 76 Prozent zugesprochen.

Ebenfalls im Crashtest und mit ihren Sicherheitssydstemen bewähren mussten sich der Lexus UX (96 Prozent / 85 Prozent / 82 Prozent / 77 Prozent), der Mazda3 (98 % / 87 % / 81 % / 73 %), die beiden Toyota-Modelle Corolla (95 / 84 / 86 / 77) und RAV4 (93 / 87 / 85 / 77) sowie der Renault Clio (96 / 89 / 72 / 75) und der VW T-Cross (97 / 86 / 81 / 80).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i30 N Fastback.

Erlkönig: Hyundai i30N Fastback erhält ein Facelift

Skoda Euro Trek 2019.

Mit dem Skoda Karoq in der Mitte von Nirgendwo

Yui kennt den LQ-Fahrer gut

Yui kennt den LQ-Fahrer gut

zoom_photo