Bestnoten

Euro NCAP: Alle sieben Kandidaten fahren fünf Sterne ein
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Euro NCAP hat sieben neue Fahrzeugmodelle gecrasht. Sie alle bestanden die Prozedur mit der Höchstnote von fünf Sternen.

Der Audi e-Tron erhielt beim Insassenschutz 91 Prozent (Erwachsene) bzw. 85 Prozent (Kinder) der möglichen Punkte, für die Sicherheit anderer schwächerer Verkehrsteilnehmer 71 Prozent und für die Aussatttung mit Assistenzsystemen 76 Prozent zugesprochen.

Ebenfalls im Crashtest und mit ihren Sicherheitssydstemen bewähren mussten sich der Lexus UX (96 Prozent / 85 Prozent / 82 Prozent / 77 Prozent), der Mazda3 (98 % / 87 % / 81 % / 73 %), die beiden Toyota-Modelle Corolla (95 / 84 / 86 / 77) und RAV4 (93 / 87 / 85 / 77) sowie der Renault Clio (96 / 89 / 72 / 75) und der VW T-Cross (97 / 86 / 81 / 80).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

GTÜ testet Polsterreiniger: Der teuerste ist der schlechteste

GTÜ testet Polsterreiniger: Der teuerste ist der schlechteste

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

zoom_photo