Extremsportler berichten bei Westfalia vom Lauf ihres Lebens
Extremsportler berichten bei Westfalia vom Lauf ihres Lebens Bilder

Copyright: auto.de

Achim Heukemes (58) und Marcel Heinig (27) sind zwei so genannte Ultraläufer, die in 64 Tagen 4500 Kilometer hinter sich gebracht haben. Sie haben auf der Strecke vom süditalienischen Bari bis zum Nordkap den europäischen Kontinent durchquert. Auf dem „Caravan Salon Düsseldorf“ berichten die beiden Läufer auf dem Stand von Westfalia von ihrer Tour durch Italien, Österreich, Deutschland, Schweden, Finnland und Norwegen.

Heukemes (29.8. bis 1.9.2009) und Heinig (2.9. bis 6.9.2009) schildern am Westfalia-Stand (Halle 12, A06-01 & A06-02) wie sie eine der größten Herausforderungen ihres Lebens gemeistert haben. Die Vorträge finden zwischen 11 und 16 Uhr jeweils zur vollen Stunde statt und dauern ca. 20 Minuten. Die Zuschauer werden darüber hinaus im Anschluss an den Vortrag die Möglichkeit haben, direkt Fragen an die Sportler zu richten.

Anschließend können Besucher beim ADAC-/ Westfalia-Gewinnspiel jeden Tag Preise im Wert von über 500 Euro gewinnen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

zoom_photo