Lexus

Fahrbericht Lexus IS 220d – Ein bisschen von allem

Fahrbericht Lexus IS 220d - Ein bisschen von allem Bilder

Copyright: auto.de

Die Platzhirsche in Deutschland immer im Auge – das ist der klare Ansatz von Lexus. War der alte IS vom Fahrgefühl her eine Kopie des 3er-BMW, setzt der neue auf ein wenig mehr Ausgewogenheit.

Und mit der neuen Designlinie L-Finesse kann die Toyota-Edelschmiede auch optisch endlich klare Akzente setzen. Um im Mittelklasse-Premiumsegment zu bestehen, braucht es einen kräftigen Diesel. Auch den hat Toyota inzwischen im Programm. Der 2,2-Liter gehört mit 130 kW/177 nicht nur zu den kräftigen seiner Zunft, sondern dank NOx-Kat auch zu den saubersten.

Zum vollständigen Artikel…

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo