TOYOTA

Toyota Yaris.

Für den Toyota Yaris gehen die Bücher auf

Toyotas neuer Kleinster ist ab sofort bestellbar. Der Yaris geht zu Preisen ab 15.790 Euro an den Start. Als Antriebe stehen zwei Dreizylinder-Benziner und ein Hybridantrieb zur Wahl. Zur Einführung ist eine limitierte Premier-Edition erhältlich. B

auto.de

Lexus ES 300h: Was bringen die digitalen Rückspiegel?

Die Idee ist so simpel wie einleuchtend: An die Stelle der herkömmlichen Gehäuse für Außenspiegel treten Videokameras, die ihr Bild auf Monitore im Innern des Fahrzeugs übertragen. Mit variabler Optik ausgestattet, können sie ein größeres Bli

Toyota Proace City Verso.

Toyota Proace City Verso: Ein Van für alle Fälle

Sie sind praktisch, nicht unbedingt aufregend, dafür aber vielseitig und irgendwie die rollende Version des Schweizer Offiziersmesser. Vermutlich ist angesichts der zahlreichen Einsatzmöglichkeiten noch kein Marketingexperte auf die Idee verfallen,

Toyota Celica, sechste Generation.

Toyota Celica: Sieben Mal sportliches Fahren

Über drei Jahrzehnte stand der Toyota Celica – der Name leitet sich vom spanischen Wort „celestial“ für „himmlisch“ ab – weltweit für die gelungene Kombination aus Sportlichkeit mit alltagstauglichen Qualitäten. Mit dem Celica brachte

Lexus LC 500 Cabriolet.

Der Lexus LC Cabriolet läutet den Sommer im September ein

Ab sofort ist das neue Lexus LC Cabriolet bei den Händlern bestellbar. Die Preise beginnen bei 117.950 Euro. Zum Marktstart gibt es zudem die Limited Edition „Regatta“ (ab 138.800 Euro). Wegen der Corona-Krise ist jedoch noch ein wenig Geduld ge

Toyota Highlander.

Toyota Highlander kommt nach Europa

Toyota wird im nächsten Jahr sein großes SUV Toyota Highlander erstmals auch in Europa anbieten. Das 4,95 Meter lange Modell ist ein Siebensitzer mit zwei Tonnen Anhängelast. Der Highlander ist stets mit Hybrid- und Allradantrieb ausgerüstet. Ein

Lexus LC Cabriolet.

Lexus LC Cabriolet: Die Schönheit steckt im glatten Stoff

Der Auftrag für das Design-Team des Lexus LC Cabriolet ist selbstbewusst und unmissverständlich: das schönste offene Auto der Welt. Gleichzeitig sollte das neue Cabriolet die wesentlichen Styling-Merkmale des LC Coupé bewahren. Das hatte mit sein

Toyota RAV4 (1995).

50 Jahre Toyota in Deutschland (3)

Die Geschichte von Toyota begann vor über 120 Jahren mit der Produktion von Webstühlen, die den Grundstein für einen der heute weltweit größten Automobilhersteller legten. Vor 50 Jahren wagte das Unternehmen den Schritt auf den härtesten Automa

Toyota Land Cruiser J5 (1970).

Toyota Collection verlegt den Publikumstag ins Internet

Im Mittelpunkt des monatlichen Publikumstages in der Toyota Collection in Köln sollte am Sonnabend, 2. Mai, der Land Cruiser stehen. Die Veranstaltung wird wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden, sondern quasi ins Internet verlegt. Auf Facebook

Toyota Supra (1986–1993).

50 Jahre Toyota in Deutschland (2): Nichts ist unmöglich

Die Geschichte von Toyota begann vor über 120 Jahren mit der Produktion von Webstühlen, die den Grundstein für einen der heute weltweit größten Automobilhersteller legten. Vor 50 Jahren wagte das Unternehmen den Schritt auf den härtesten Automa

TIPPS VOM AUTOMARKT